Export in MS Excel

Lizenz 3

Zur Verwendung der Onkopti®-Protokolle an einzelnen Rechnern, bietet Onkodin das Anwendungsprogramm „OptiTemplate“ zum Download an, in das die Protokolle eingelesen werden können.  Ergänzt mit den Patientendaten wird die Anordnung berechnet, die dann zur individuellen Therapie zur Verfügung steht. OptiTemplate ist nach dem Medizinproduktegesetz (MPG I) zertifiziert.

 

 

Beispiele:

Beispiel 1: Atezolizumab 1200 / Carboplatin 6 / Nab-Paclitaxel 100, nichtkleinzelliges Lungenkarzinom (PID=1238 V1.1)

Beispiel 2: Epirubicin 90 / Cyclophosphamid 600 x 4 gefolgt von Paclitaxel 80 wöchentlich, Mamma Ca adj. Teil A (PID=579 V1.0)

Beispiel 3: FOLFIRINOX – Oxaliplatin 85 / Folinsäure 400 / Irinotecan 180 / Fluorouracil 2400, metastasiertes Pankreaskarzinom (PID=47 V1.2)

Beispiel 4: R-CHOP 14 – Rituximab 375 / Cyclophosphamid 750 / Doxorubicin 50 / Vincristin 2 / Prednisolon 100, diffus großzelliges B-Non-Hodgkin-Lymphom, Zyklus 1-6 (PID=112 V1.1)

 

OptiTemplate ist eine Microsoft Excel 2016 Anwendung, mit der Sie ein standardisiertes onkologisches Applikationsprotokoll einschließlich aller Supportiv- und Begleittherapien als Excel-Dokument mit individuellen Tagesplänen der Medikation für Patienten erstellen können.

Die Anwendung ist leicht und einfach zu bedienen. OptiTemplate nutzt die gewohnte Microsoft Excel 2016 Oberfläche und ist daher auch für Anwender geeignet, die nur geringe PC-Kenntnisse besitzen. Eine kontextsensitive Plausibilitätsprüfung verweist bereits bei der Datenerfassung auf Eingabefehler.

Für die Applikation eines Onkopti® Protokolls muss das gewünschte Protokoll von der Onkopti® Website heruntergeladen, gespeichert und mit OptiTemplate geöffnet werden.

Mit OptiTemplate erstellte Applikationsprotokolle lassen sich als Excel-Arbeitsmappe abspeichern, nachträglich modifizieren und jederzeit für die tägliche Routine ausdrucken.

 

Preise

Jeder individuelle Nutzer benötigt eine eigene Lizenz. Die Preise sind nach der Anzahl der Nutzer gestaffelt.

 

Ärzte Lizenzkosten monatlich Lizenzkosten jährlich insgesamt
1 90 € 1080 €
2 175 € 2100 €
3 255 € 3060 €
4 335 € 4020 €
5 415 € 4980 €
6 490 € 5880 €
7 565 € 6780 €
8 640 € 7680 €